Kategorie-Archiv: DESIGNKLASSIKER

Beiträge und Hintergrundinformationen zu Möbeln, die heute als Designklassiker gelten. Lose Folgen.

Verschönern Sie Ihre Praxis !

UNIQARTZeitlos schöne Möbel“ hat eine besondere Leidenschaft für Designklassiker der 30er bis 60er Jahre. Unser Herz schlägt für die historischen Praxiseinrichtungen der damaligen Hersteller Baisch, Mauser, Maquet, ADMI und weiteren Qualitätsherstellern, die heute als seltene und werthaltige Antiquitäten gehandelt werden.

Serviceangebote und Leistungen unseres Geschäftsbereiches „UNIQART Praxisdesign“ richten sich exklusiv an Ärzte, Mediziner und an Entscheidungsträger aus allen medizinischen Bereichen.

  Leistungsangebote

  • Ausstattung Ihrer Praxis und Ihres Arbeitsplatzes mit restaurierten Einzelstücken als Dekoration oder auch für den täglichen Einsatz am Behandlungs- / Arbeitsplatz inklusive Beratung und gebrauchsfertige Montage am Aufstellungsort
  • Verleih von Einzelstücken zu Dekorations- Werbe- Event- und Ausstellungszwecken
  • Restauration und Aufbereitung von Metallmöbeln aus Ihrem Bestand oder aus unserem Angebot nach Ihren Wünschen und Vorstellungen
  • Verkauf von klassischen Praxiseinrichtungen gegen Inzahlungnahme entsprechender Gebrauchtmöbel aus Ihrem Bestand sowie Ankauf klassischer Einrichtungen
  • Durchführung von Suchaufträgen nach historischen Praxismöbeln und Antiquitäten gemäß Ihren Wünschen und Vorgaben
  • Beratung, Begutachtung, Kostenschätzung und Budgetierung rund um klassische Möbel und historische Praxiseinrichtungen
  • Gerne sprechen wir mit Ihnen auch über die Renovierung von Möbel in Ihrem Bestand. Als Service erstellen wir für Sie dabei ein detailliertes Leistungsverzeichnis der durchzuführenden Arbeiten sowie das erforderliche Budget. Fragen Sie nach einem verbindlichen Angebot für die Restauration Ihrer alten Schätze ! Wir beraten Sie gerne !
  • In unserem Programm finden Sie ständig eine handverlesene Auswahl exklusiver Designklassiker in einem leidenschaftlich gut restauriertem Zustand. Neben unserem „praxisfertigen“ Angebot an Möbeln und Einrichtungsgegenständen finden Sie bei uns immer auch eine Auswahl alter Arztmöbel, die wir nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten können.

Soweit zu unserem Sortiment passend, können wir selbstverständlich auch über eine Inzahlungnahme oder den Ankauf Ihrer alten Möbel sprechen. Wir machen Ihnen ein faires Wertgutachten und zahlen einen fairen und marktgerechten Preis.

Bei der Restauration aller von uns angebotenen oder bearbeiteten Möbel machen wir keine Kompromisse. Jedes unserer Angebote ist ohne versteckte Mängel oder Fehler. Wir verkaufen und restaurieren kein einziges Möbel, das wir so nicht gerne auch für uns behalten würden oder in dieser Qualität so auch für uns selbst kaufen würden. Darauf geben wir Ihnen die Hand. Das ist unser Qualitätsversprechen.

Mit Ausnahme unserer modernen Farben stellen wir grundsätzlich den Originalzustand des klassischen Möbels wieder her. Im Einzelnen bedeutet das, dass wir nichts basteln, nichts improvisieren und keine Dinge einbauen, die im Original nicht dazu gehört haben. ( es sei denn, Sie zwingen uns mit Geld zu Dingen, die wir eigentlich nicht tun wollen, beispielsweise Installation einer LED-Innenbeleuchtung mit Türsensor…). Im Rahmen der Restaurationsarbeiten retten wir alles das, was durch Reparatur und fachmännische Instandsetzung oder durch sorgfältige Aufbereitung erhaltensfähig ist. Für Teile, die nicht zu retten sind, und ersetzt werden müssen, arbeiten wir zur Reproduktion mit bewährten Partnern und spezialisierten Lieferanten zusammen.

Mit unserer Erfahrung in Kombination mit unserer Leidenschaft glauben wir, so gut wie alle Herausforderungen bei der Restauration historischer Möbel aus Metall meistern zu können.

Zahlreiche Ärzte unserer „Vätergeneration“ haben sich zu Ihrer Zeit bereits für das Design und die technischen Konstruktionen dieser Praxismöbel entschieden. Auch heute noch sehen wir in vielen Arztpraxen und an vielen Arbeitsplätzen alte Klassiker im unermüdlichen täglichen Einsatz. Die außerordentlich hochwertige Qualität der damaligen Herstellung lassen die Herzen der Klassikfans heute höher schlagen und diese Möbel über Generationen hinweg leben.

…“ Ein Möbel wird zum Klassiker, wenn viele kluge Experten, zahllose Ingenieure und kreative Köpfe, trotz intensivem Nachdenken und harter Arbeit, über Jahrzehnte nichts Besseres (er)finden konnten… .. als eben diesen Klassiker…… „…..“

 

Das Team von

 

UNIQART

Praxisdesign

Klassiker für die Arztpraxis

Tipps zur Pflege von Metallmöbeln

Tipps zur Pflege von Metallmöbeln

Für die normale Reinigung von Möbelkorpus, Metalloberflächen und glatten Flächen (Abdeck- / Arbeitsplatten aus Stein oder Kunststoff, Schubladen, Containern, Sockeln etc.) reicht sauberes, lauwarmes Wasser ohne den Zusatz von Reinigungsmitteln.

Hier sollten Sie bitte nur darauf achten, dass weiche und saubere Tücher verwendet werden !

Wir nehmen zum feuchten Abwaschen Mikrofasertücher oder weiche Leder und zum Abtrocknen und auch zum Staubwischen Geschirrtücher aus weicher Baumwolle. Nicht zu empfehlen ist in diesem Zusammenhang zum Beispiel die Entfernung von Staub mit der Hand.

WASCHEN SIE DIESE TÜCHER OHNE WEICHSPÜLERZUSATZ !

Für die Reinigung der Glasregale und Glaseinlagen können Sie einen handelsüblichen Glasreiniger und je nach Belieben Papiertücher oder weiche Baumwolltücher benutzen.

Auf Hochglanz polieren wir alle Griffe und Chromteile mit einer speziellen Reinigungswatte, zum Beispiel mit „The Original NEVR-DULL Magic Wadding Polish“, oder einem vergleichbaren Produkt zur Reinigung aller unlackierten Metalle.

Hautschonend ist bei der Arbeit mit diesen Mitteln das Tragen von Haushaltshandschuhen (Einweg, Latex etc.).

Für die besonders ambitionierten Hand- und Heimwerker unter Ihnen, abschließend noch einige Hinweise zur Politur lackierter Metallflächen. Die professionelle Politur unserer Metallmöbel funktioniert im Prinzip wie die Autopolitur, zumal viele unserer Lacke auch in der Autoindustrie verwendet werden. An dieser Stelle sprechen wir ausschließlich über herkömmliche Acryllacke.

Als Politurmittel zur normalen Aufarbeitung und Auffrischung haben wir mit „3M Fine Compound Nr. 09375“ oder einem vergleichbaren Produkt, beste Erfahrungen gemacht. Die Politur mit Hilfe einer „handelsüblichen“ Poliermaschine (1500 bis 2000 U / Min) und einem „Polierschwamm Mittel“ bringt dabei gute Resultate.

Der Vorteil der Poliermaschinen besteht darin, dass durch exzentrische Bewegungen der Maschine die Gefahr einer Lacküberhitzung oder die Bildung von Hologrammen deutlich reduziert wird. Polierstaub und getrocknete Politur mit weichen Tüchern (siehe oben) entfernen. Ach so, eins noch… halten Sie die Maschine mit leichtem Druck auf die zu polierende Fläche… sonst verteilen Sie die ganze Politur in Ihrer Umgebung.

Viele interessante und weiterführende Informationen zu allen Themen finden Sie in  auf unserer Webseite www.uniqartdesign.de

 

 

Restauration von Metallmöbeln

Wissenswertes über die Restauration von Metallmöbeln

Ich habe vor kurzem eine neue Unternehmung gestartet. Meine neue Firma  heißt „UNIQART  Zeitlos schöne Möbel“.

Wir restaurieren ausschließlich Möbel und Einrichtungszubehör aus Metall, unser Schwerpunkt liegt auf Arztmöbeln der 40er bis 60er Jahre, die vom Bauhausstil geprägt waren. Durch die Konzentration auf dieses Möbelsegment konnten wir bisher herausragende Ergebnisse in der Möbelrestauration erzielen.

Bei der Restauration jedes einzelnen Möbels haben wir Wert darauf gelegt, Erhaltenswertes und Altes mit Neuem originalgetreu so zu kombinieren, dass etwas sichtbar Besonderes dabei herauskommt. Dabei verwenden wir ausschließlich Originalteile oder originalgetreu nachgebaute Zubehörteile. Wir restaurieren alte Möbel, die zum Großteil bereits über 60 Jahre alt und älter sind, ein in der handwerklichen Ausführung überaus anspruchsvolles Thema. Aufgrund seines hohen Alters wird das fertig restaurierte Möbel nie perfekt sein, es wird, trotz gründlichster Restauration, hier und da Spuren seines Alters haben und zeigen. Das ist auch so gewollt, das Möbel soll ja schließlich noch als als Designklassiker im besten Sinne erkannt werden.

Die einzige Ausnahme zu den Originalen bildet bei unserer Restauration die Farbgebung. Wir verarbeiten bei der Modernisierung moderne Acryllacke aus der Metallindustrie. So sind schier unendliche Farbkombinationen möglich. Die Lackierung wird professionell in einer entsprechend eingerichteten Lackierwerkstatt durchgeführt.

Bei der Renovierung der Möbel sind wir in allen Arbeitsprozessen äußerst gründlich und genau, hier machen wir bezüglich der Qualität keine Kompromisse. Darauf geben wir eine Zusage in Form unserer „Hand drauf Garantie“ !

Wir haben die notwendigen Kenntnisse, fundierte Erfahrung und die erforderliche Geduld, die man bei der Restauration alter Möbel zwingend braucht, damit sehr gute Arbeitsergebnisse erzielt werden können. Die Bearbeitung alter Möbelstücke in unserer Werkstatt folgt genau festgelegten Arbeitsschritten, um eine gleichbleibende Qualität sicherzustellen.

Der erste Arbeitsschritt besteht in der Aufnahme der von uns gekauften alten und nicht restaurierten Möbelstücke mit Bestandsaufnahme und Dokumentation. Jedes von uns gekaufte Möbel wird bei Ankunft grundsätzlich immer zuerst gereinigt und desinfiziert. Danach erfolgt eine akribische Begutachtung des Möbels auf Ausstattung, Zustand, Schäden und fehlenden bzw. nicht originalen Teilen.

Einen Teil unseres Bestandes restaurieren wir direkt, einen anderen Teil lassen wir für die Wünsche unserer Kunden im Lager.

Im Rahmen unserer Bestandsaufnahme ist eine feststehende Reihe von Fragen zu beantworten und zu dokumentieren, für den interessierten Leser im Folgenden ein kurzer Auszug:

Was fehlt, was muss ersetzt werden ? Was ist im Original vorhanden und erhaltenswert ? Was ist in einem guten Originalzustand und kann so bleiben ?  Was können wir durch eigene Reparatur oder Aufbereitung selbst wiederherstellen ? Was muss, weil nicht vorhanden, originalgetreu hergestellt werden ? Welche Gläser, Glasböden oder Glaseinlagen fehlen und sind neu anzufertigen ?  Welche Farbe soll das Möbel bekommen ? etc.

Aus der Beantwortung und Dokumentation aller Fragen im Rahmen unserer Bestandsaufnahme ergibt sich der Arbeitsauftrag an die Werkstatt sowie der Beschaffungsauftrag an Lieferanten und Hersteller.

Im zweiten Arbeitsgang werden die Möbel nach Festlegung der neuen Farbgebung, zur Übergabe an die Lackierwerkstatt vorbereitet. Hierbei werden alle Teile, die nicht lackiert werden können, demontiert, gekennzeichnet und aufbewahrt. Diejenigen Teile, die bearbeitet werden müssen, bspw. Schlösser oder angelaufener Chrom, werden entsprechend des Arbeitsauftrages in der Werkstatt zwischenzeitlich bearbeitet.

Im dritten Arbeitsgang wird das Möbel der Lackiererei übergeben. Die vorbereitenden Arbeiten zur Lackierung sowie die Lackierung selbst werden in unserer Lackierwerkstatt durchgeführt.

Zu den die eigentliche Lackierung vorbereitenden Arbeiten zählt hierbei das mehrmalige Schleifen des Möbels per Hand. Hier werden kleinere Fehler oder Unebenheiten in den Oberflächen ausgeglichen und es werden notwendige Reparaturen an der „Karosserie“ vorgenommen. Danach erhalten alle Teile in einer geschlossenen und staubfreien Lackierkabine ihre neue Farbe. Dabei verwenden wir ausschließlich hochwertigste Lacke.

Nach der Lackierung stellen wir das bearbeitete Möbel zunächst für einige Zeit zum Trocknen in ein entsprechend beheiztes und gelüftetes Trocknungslager. In der Regel sollen neulackierte Metallmöbel hier mindestens 14 Tage bleiben.

Die Werkstatt hat in der Zwischenzeit die fehlenden Originalersatzteile beschafft, kaputte Teile repariert, alle Teile auf Funktion geprüft, die Chromteile poliert, fehlende Schlüssel besorgt … und vieles andere mehr.  Nach der Trocknung werden alle zugehörigen Teile wieder montiert und auf Funktion geprüft. Es werden grundsätzlich alle Dichtungsgummis (Hygienegummis) der Türen und Schubladen komplett erneuert.

Vor der Auslieferung an einen neuen Besitzer wird der Artikel noch einmal gereinigt und professionell auf Hochglanz poliert. Danach verpacken wir alle Teile bruchfest und transportsicher.

Durch die hier kurz beschriebenen, bewährten, feststehenden und eingeübten Arbeitsprozesse ist gewährleistet, dass die von uns restaurierten Designklassiker eine überdurchschnittlich gute Qualität haben. Das ist die einhellige Meinung unserer Kunden.

Wenn das fertige Möbel dann beim glücklichen neuen Besitzer zu Hause angekommen ist, dann erfolgt die eigentliche Wertschätzung unserer Arbeit durch die Zufriedenheit unserer Kunden.

Wenn da ein Möbel steht, welches einzigartig und besonders ist, dann ist es ….

………… Ihr UNIQART !

Wir wünschen Ihnen zeitlos viel Freude mit unseren Möbeln.

 Ihr Team von UNIQART

Thorsten Wiesendorfer